Jump to content

  • Featured
    IBAK
    IBAK

    Den digitalen Wandel gestalten: Auch im Kanalrohr

       (0 reviews)

    Im Rahmen der 63. Baufachmesse NordBau finden am 5. und 6. September 2018 die Norddeutschen Kanalsanierungstage in Neumünster statt. Hauptaugenmerk der 15. Auflage ist das Thema „Daten erfassen und nutzbar machen“. Neben weiteren fachkundigen Referenten gibt Arno Jugel dazu einen Einblick in die Möglichkeiten der aktuellen und zukünftigen Technik für die Kanalrohrbranche am Beispiel der „assistierten Schadensanalyse“.

    Seit 2004 haben sich die Themen rund um die Entwässerungsnetze auf Nordeuropas Kompaktmesse des Bauens fest etabliert. In diesem Jahr trifft sich die Kanalrohrbranche zu dem Schwerpunkt „Daten erfassen und nutzbar machen“. Damit greifen die Veranstalter der Kanalsanierungstage das derzeit bestimmende Thema in der Industrie auf: Die Digitalisierung. Denn diese mache auch vor unseren Kanalsystemen nicht halt, heißt es einleitend im Tagungsprogramm. Mit der Erfassung von digitalen Bestands- und Zustandsdaten sei es dabei jedoch noch nicht getan. Die Bereitstellung dieser Daten in Datenbanken und Informationssystemen sei mindestens ebenso wichtig, um aussagekräftige Informationen für eine Zustandsbewertung und für die Sanierungsplanung zu erhalten.

    Vor diesem Hintergrund wollen die 15. Norddeutschen Kanalsanierungstage die Möglichkeiten der aktuellen Technik und die damit verbundenen Chancen und Herausforderungen zur Diskussion stellen. Im abwechslungsreichen Tagungsprogramm sind dazu eine Reihe fachkundiger Referenten vertreten. IBAK-Software-Arno Jugel referiert am 05. September 2018 um 12:45 Uhr über die Möglichkeiten einer KI-gestützten Software für die Kanalrohrbranche.Vertriebsleiter Arno Jugel referiert zu dem Thema „Daten erfassen – zur Zustandsbewertung von Abwasserkanälen und Leitungen – Stand der Technik?“ In seinem Vortrag wird er praxisnah die Herausforderungen bei der Datenübertragung in den Mittelpunkt stellen und dabei die Blickwinkel von Netzbetreibern, Ingenieurbüros und Dienstleistern vereinen. Unter anderem wird er am Beispiel der neuen Generation der PANORAMO mit Ultra-HD-Auflösung veranschaulichen, was eine 4K-Auflösung für die Kanalrohinspektion leisten kann. Die PANORAMO-Technik bildet auch die Grundlage für die „assistierte Schadensanalyse“. Diese soll den Inspekteur zukünftig bei der Erfassung von Inspektionsdaten durch eine automatische Zustandserkennung von Standardvorkommnissen entlasten. Das große Potential ergibt sich aus der Software, die mit den Schlüsseltechnologien der künstlichen Intelligenz (KI) entwickelt wird. Im „Training“ mit den seit 2002 zahlreichen erfassten PANORAMO-Daten lernt das KI-Programm dazu und verbessert seine Fähigkeit, Schadensbilder zu unterscheiden. Der Vortrag zeigt auf, wie die Software von morgen die Inspektionssysteme in das Zeitalter der Industrie 4.0 führt.

    Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit! Hier können Sie sich zu den 15. Norddeutschen Kanalsanierungstagen im Rahmen der NordBau Neumünster anmelden. Die Architekten- und Ingenieurkammer Schleswig-Holstein erkennt die Kanalsanierungstage als Fortbildung an.


     

    DJI00279_NordBau_Neumuenster_Luftaufnahme_Messe_NordBau.jpg



    User Feedback

    Join the conversation

    You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
    Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

    Guest

    • Rohr- / Kanalreiniger / Service Monteure (m/w/d) gesucht

      Wir, die Firma Grubenblitz in Leverkusen, ein Tochterunternehmen der DREKOPF Gruppe, sind seit mehr als 40 Jahren im Bereich der Rohr- und Kanalreinigung sowie der TV-Kanalinspektion tätig und ein Entsorgungsfachbetrieb.

      Unsere Montagefahrzeuge sind mit elektromechanischen Spiralen und Hochdruckspülaggregaten ausgerüstet. Außerdem verfügen wir über Saug- und Spülfahrzeuge in verschiedenen Größen.

      Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rohr- und Kanalreiniger / Service Monteuer (m/w/d).

      Ihr Aufgabengebiet umfasst:
      - Reinigung von Rohr- und Kanalleitungen in Häusern und Betrieben
      - Wartung und Bedienung von Rohrreinigung- und Hochdruckspülfahrzeugen
      - TV-Inspektionen
      - Entsorgung von Fettabscheiderinhalten
      - Entsorgung von Öl- und Benzinabscheiderinhalten
      - Saug- und Reinigungsarbeiten an Rigolen, Sickerschächten, Fäkaliengruben etc.

      Nur Nahverkehr!

      Ihr Profil:
      - Führerschein der Klasse CE (95er Eintrag)
      - Handwerkliches Geschick, idealerweise handwerkliche Berufsausbildung (m/w/d)
      - Sie zeichnen sich durch Ihre Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft aus
      - Sie besitzen eine zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise
      - Sie arbeiten selbständig, Eigeninitiative und teamfähig Ordentlicher Umgang mit Material, Werkzeug und Betriebseinrichtungen
      - Freundlichkeit und Spaß an der Arbeit
      - Pünktlichkeit und Sauberes Auftreten
      - ADR Schein Tank wäre von Vorteil

      Wir bieten Ihnen:
      - Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem der Top-Unternehmen der Region
      - Die kostenfreie Bereitstellung aller erforderlichen Werkzeuge und Arbeitsbekleidung
      - Eine persönliche Betreuung und Beratung
      - Überdurchschnittliche Bezahlung + Zulagen + Spesen
      Sie können sich auf eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem teamorientierten Arbeitsumfeld freuen.

      Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Unterlagen an Frau Ropertz an folgende E-Mail Adresse: nicole.ropertz@drekopf.de
      Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
  • TV Inspektionsfahrzeug Nicom Anlage

    Mein Chef möchte seine TV Anlage verkaufen Es handelt sich um eine Anlage der Fa.. Nicom Einzelheiten bitte den Bildern entnehmen Für Rückfragen oder Preisvorstellungen bitte ausschließlich unter Info@mueller-kanalservice.de oder +491716426889 Verkauf entweder komplett oder einzeln Viele Ersatzteile vorhanden Vielleicht hat ja jemand so eine Anlage und braucht Ersatz da es ja den Hersteller nicht mehr gibt. Schönes Restwochenende
    • CANN'A'QUA Rohrreinigung und Kanalsanierung

      In CANN'A'QUA finden Sie einen starken, qualifizierten und vor allem zuverlässigen Partner in den Bereichen der Kanalsanierung, der TV-Inspektion und der Dichtheitsprüfung.
      Wir sind ein zertifizierter Fachbetrieb, der mit modernsten Medien und Techniken für seine Kunden arbeitet. Wir verstehen uns als qualifizierter Partner und engagiertes Unternehmen mit eigenem Anspruch an Qualität!
      Wir sind sehr stolz darauf, bei unseren Kunden eine große Akzeptanz für unsere bisherige Arbeit erhalten zu haben. CANN'A'QUA bezieht seine Auftraggeber und Kunden in die einzelnen Schritte der auszuführenden Arbeiten ein, um somit größtmögliche Transparenz der jeweiligen Vorgehensweisen zu gewährleisten.
      Aufgrund unserer zuverlässigen und qualitätsorientierten Arbeit mit modernsten Geräten sind wir in der Lage Ihnen den bestmöglichen Service für Kanalsanierungen, TV- Inspektionen und Dichtheitsprüfungen zu gewährleisten.

       
      Kontakt

      Fa. CANN’A’QUA
      Inh. Isabella & Michael Filek GbR
      Hindenburgring 10
      38667 Bad Harzburg
      USt.Ident.Nr.: DE288932538 Tel.: (0 53 22) 9 50 83 10
      Fax: (0 53 22) 9 87 81 43
      E-Mail: kanalsanierung@filek.de
      www.cannaqua.com
      • By mdielmann
      • 853 views
      • 0 comments
    • SAG-Akademie GmbH

      By SAG-Akademie, in Fort- und Weiterbildung,

Kanalinspekteure.de

KI.pngAus der Praxis für die Praxis

Kontakt

Folge uns

Partner

 
 

Banner-Kanalinsp_April-2013.gif

Flag Counter

Twitter Feed

×
×
  • Create New...