Jump to content

  • Muci_84
    Muci_84

    Kanalinspekteur*innen (w/m/d) bei der Münchner Stadtentwässerung

       (0 reviews)
    LHM-Kindl

    LHM Banner

    Münchner Stadtentwässerung Logo

    Bereichern Sie die Landeshauptstadt München als


    Kanalinspekteur*innen (w/m/d)


    E6 TV-V, unbefristet, in Voll- oder Teilzeit

    Verfahrensnummer: 12947

     


    Ihr Einsatzbereich:
    Münchner Stadtentwässerung, Kanalbetrieb, Schleißheimer Straße 387a


    Ihre Aufgaben:
    Sie führen eine qualifizierte Kanalzustandserfassung in Rohr- und Großkanälen durch. Hierfür stehen Ihnen verschiedene TV-Inspektionsfahrzeuge sowie -kameras zur Verfügung, die es neben dem Einsatz auch zu warten und reinigen gilt. Sie verrichten in Zusammenarbeit mit diversen anderen Fachgebieten des Kanalbetriebs sämtliche sicherheitsrelevanten Arbeiten im Kanal und erfassen und protokollieren die von der Kamera übermittelten Bilder vor Ort mit Blick auf Schäden und Planabweichungen. Bei erheblichen Schäden leiten Sie direkt deren Behebung in die Wege.

    Die Arbeitszeiteinbringung erfolgt im Rahmen von festen Arbeitszeiten.
    Das müssen Sie mitbringen:
    • eine abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice (w/m/d), im Bauhaupt- oder Baunebengewerbe oder in einer anderen geeigneten technischen Fachrichtung
    • körperliche und gesundheitliche Eignung für Arbeiten in geschlossenen, abwassertechnischen Anlagen und den Umgang mit biologischen Materialien
    Für die Stelle kommt es besonders auf diese Kompetenzen an:
    • Fachkenntnisse: versierter Umgang mit PC-Hardware, IT-Standard-Anwendungen und (Inspektions-)Softwareanwendungen (ausgeprägt)
    • Ergebnis- und Zielorientierung, insbesondere Organisationstalent und Koordinationsfähigkeit (ausgeprägt)
    • Kooperations- und Konfliktfähigkeit (ausgeprägt).
    Von Vorteil sind:
    • Kenntnisse und Erfahrungen mit der Kanalinspektion- und reinigung und der Inspektionssoftware IKAS
    • DACH-KI-Zertifikat für Inspekteur*innen (w/m/d) oder ein vergleichbares Zertifikat
    • Führerschein der Klasse C1E bzw. Klasse 3, andernfalls erfolgt eine Kostenübernahme nach erfolgreich bestandener Probezeit
    Die Landeshauptstadt München steht für Gleichstellung, Chancengleichheit und Antidiskriminierung, auch bei der Personalgewinnung. Deshalb erwarten wir von allen sich bewerbenden Personen Gleichstellungs- und Vielfaltskompetenz. Näheres zum allgemeinen Anforderungsprofil der Landeshauptstadt München, das Bestandteil dieser Stellenausschreibung ist, finden Sie hier.

    Haben Sie Fragen?
    Herr Herrmann, Tel. 089/233-64862, E-Mail: markus.herrmann@muenchen.de sowie Herr Schloßnagel, Tel. 089/233-64864, E-Mail juergen.schlossnagel@muenchen.de (fachliche Fragen) und Frau Kratzer, Tel. 089/233-62128, E-Mail: bettina.kratzer@muenchen.de (Fragen zur Bewerbung) stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

    Ihre Bewerbung:
    Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung möglichst per E-Mail mit aussagekräftigen Unterlagen wie einem positionsbezogenen Anschreiben, einem aktuellen Lebenslauf, dem Abschlusszeugnis Ihrer Ausbildung und Arbeitszeugnissen in einem PDF-Dokument an bewerbungen.mse@muenchen.de oder per Post an Münchner Stadtentwässerung, Friedenstraße 40, 81671 München. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

    Weitere Informationen zur Landeshauptstadt München, die Bestandteil dieser Stellenausschreibung sind, finden Sie unter: muenchen.de/bewerbung.

     

     



    User Feedback

    Join the conversation

    You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
    Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

    Guest

Kanalinspekteure.de

KI.pngAus der Praxis für die Praxis

Kontakt

Folge uns

Partner

 
 

Banner-Kanalinsp_April-2013.gif

 

Twitter Feed

×
×
  • Create New...