Jump to content

Ki-Aufbauseminar: Zustandserfassung und -beurteilung für Grundstücksentwässerungsanlagen

Veranstaltungen
DWA
   (0 reviews)

Inhalt

Die DIN 1986-30 „Entwässerungsanlagen für Gebäude und Grundstücke - Instandhaltung“ (2012-02) gibt für Grundleitungen von DN 100 bis DN 250 sowie für Schächte und Inspektionsöffnungen die Schadensklassen, Sanierungsprioritäten und -zeiträume vor. Diese „technische Betriebsnorm“ ist in einigen Bundesländern (z.B. Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein und Hamburg) als verbindlich anzuwenden, d.h. als „allgemein anerkannte Regel der Technik“ eingeführt. In dem Seminar werden alle Inhalte vorgestellt, die für die Zustandserfassung durch optische Inspektion und die Beurteilung der Ergebnisse relevant sind. Dabei richtet sich der Fokus darauf, das erforderliche theoretische Wissen zielgerichtet, anhand von praktischen Beispielen, zu vermitteln. Dieses Seminar wird im Sinne des Ki-Pass-Systems als Fortbildung anerkannt.

Zielgruppe

Kanalinspekteure, Techniker und Ingenieure aus Verbänden, Kommunen, Ingenieurbüros, Unternehmen und Dienstleister

Teilnahmegebühr

DWA-Mitglieder: 410 €; Nichtmitglieder: 490 € inkl. Tagesverpflegung und Kursunterlagen mit Kommentar zur DIN 1986-30 im Wert von 68 €.

 

 

Ki-Flyer 2020


User Feedback

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest

Kanalinspekteure.de

KI.pngAus der Praxis für die Praxis

Kontakt

Folge uns

Partner

 
 

Banner-Kanalinsp_April-2013.gif

Flag Counter

Twitter Feed

×
×
  • Create New...