Jump to content

Kanalarbeiter? Willkommen zu Hause!

Kanalinspekteure.de - Das Abwasser-Netzwerk. Der Treffpunkt für alle Mitarbeiter der Abwasserbranche.
Registrieren

Azubi? Wir bieten ein Forum für Auszubildende

Gerade unter Azubis und Neueinsteigern ist der Austausch wichtig. Triff dich hier mit anderen Azubis!
Registrieren

Abfluss verstopft?

Sie haben ein Problem mit Ihrem Kanal? Abfluss verstopft? Geruchsbelästigung? Hier können Sie Ihre Fragen stellen.
Ich habe Fragen

IBAK: Los geht’s... mit Neuigkeiten im alten Rohr

Los geht’s... mit Neuigkeiten im alten Rohr
 
„Wir sehen uns in Oldenburg“, heißt in diesen Tagen am Ende eines nahezu jeden Gespräches mit Kunden und Geschäftspartnern aus dem Bereich Inspektion und Sanierung. Das 2-tägige Forum gilt als Auftaktveranstaltung in ein an Fachtagungen und Messen reiches Kalenderjahr. Selbstverständlich folgen IBAK und IBAK Robotics der Einladung des Instituts für Rohrleitungsbau Oldenburg (iro). „Wir freuen uns auf zahlreiche bekannte und viele neue Gesichter an unserem gemeinsamen Messestand in der Jade Hochschule“, kündigt IBAK-Robotics-Geschäftsführer Manfred Weber an.
 
Das Unternehmen präsentiert zudem

auf der DWA Praxiswoche Kanalsanierung am 07.02.2018 in Nürnberg,
sowie auf dem Deutschen Schlauchlinertag und dem Deutschen Reparaturtag vom 24. bis 25.04.18 in Kassel
 
Neues in Sachen Sanierung. Es wird ein Fräsroboter für den Hauptkanal vorgestellt, der den Einsatzbereich vom sanierten DN 200 bis DN 800 Rohr vollständig abdeckt. Auf facebook gewährt das Unternehmen einen ersten Einblick auf bewegte Bilder:
Weiterlesen...

Haben Sie iPEK Produkte schon live gesehen ?

Das weltweite iPEK-Händlernetz bietet nicht nur eine umfassende Servicepräsenz, sondern auch die Gelegenheit, iPEK-Produkte auf internationalen Messen live zu erleben.
Verschafft euch einen Überblick über alle Messetermine, wir freuen uns auf euren Besuch! https://goo.gl/gDYhhv
Wir unterstützen die diesjährige RKI Abschlussklasse bei der Prüfungsvorbereitung. Am 17.01 waren wir zusammen mit Fink Leitungsmesstechnik beim Praxistag an der Berufsschule Lauingen, um die iPEK Technik vorzuführen. Wir bedanken uns für den freundlichen Empfang und wünschen allen Absolventen viel Erfolg bei der Prüfung!
  • Von iPEK International,
  • 0 Kommentare
  • 520 Aufrufe
Weiterlesen...

Ki-Updatekurs für Inspekteure - Aktueller Stand der Kanalinspektion und Arbeitssicherheit

    

Veranstaltungen
DWA
   (0 Bewertungen)

Termindetails

DWA: Ki-Updatekurs für Inspekteure - Aktueller Stand der Kanalinspektion und Arbeitssicherheit

Ort

Weißenberg/Bodensee

Aus dem Inhalt

Der Kurs ist für fachkundige Inspekteure, Auftraggeber und Ingenieure konzipiert, um das Wissen über die Kanalinspektion auf dem aktuellen Stand im Sinne der Qualitätssicherung des Merkblattes DWA-M 149 Teil 5: "Optische Inspektion" zu halten.

Inhaltlich werden die Anforderungen nach der aktuellen Gemeinschaftspublikation DIN EN 13508-2/DWA-M 149-2, ein Überblick über mögliche Einsatzfähigkeiten der Kameratechnik sowie vertiefende Kenntnisse der Inspektion behandelt. Ergänzend hierzu wird das Thema Arbeits- und Gesundheitsschutz vertieft. Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf der Vermittlung von Kenntnissen für die praktische Durchführung von Inspektionen.

Nach erfolgreicher Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer einen Ki-Pass und ein Zertifikat. Voraussetzung für die Teilnahme ist der DACH-Ki-Grundkurs für Inspekteure vor 2007 oder vergleichbare Qualifikation.

Viele erfahrene Referenten arbeiten aktiv in den DWA-Gremien und sind an der Erstellung der Regelwerke beteiligt. Die relevanten Regelwerke sind Bestandteil der Kurs-Unterlagen: CD „Kanalinspektions-Expert“ Schulungsversion, Gemeinschaftspublikation DIN EN 13508-2/DWA-M 149-2 und Merkblatt DWA-M 149-5 im Wert von 387 €.

Hinweis: gem. DWA-M 149-5 sollen Ki-Inspekteure spätestens alle drei Jahre eine Fortbildung nachweisen. Dieser Updatekurs wird im Sinne des Ki-Pass-Systems als Fortbildung anerkannt.

Teilnahmegebühr

DWA -Mitglieder: 570 €

Nichtmitglieder: 690 €

inkl. Tagesverpflegung, Arbeitsunterlagen mit CD-ROM "Kanalisations-Expert", Schulungsversion, Gemeinschaftspublikation DIN EN 13508-2/DWA-M 149-5 (Ausgabe Juli 2014) und Merkblatt DWA-M 149-5 "Optische Inspektion" im Wert von 387 €.

Weitere Informationen

http://www.dwa.de/EVA2/

Petra Heinrichs

petra.heinrichs@dwa.de

02242/ 872-215

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Rückmeldungen von Benutzern

Create an account or sign in to leave a review

You need to be a member in order to leave a review

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

There are no reviews to display.

Über Uns

Kanalinspekteure.de ist die Plattform für den konstruktiven Erfahrungsaustausch aller Mitarbeiter der Abwasserbranche.  Die Teilnahme ist kostenlos.

Follow us

Twitter Feed

Facebook Feed

    Unser Team

  • Volker
    Volker
  • Günter
    Günter
  • Jan78
    Jan78
  • Stefan
    Stefan
  • IBAK
    IBAK
  • Kummert Support
    Kummert Support
  • 524td
    524td
  • JT-elektronik (SJ)
    JT-elektronik (SJ)
  • SWBM
    SWBM
  • DWA
    DWA
  • iPEK International
    iPEK International
  • SAG-Akademie
    SAG-Akademie
×